Häusliche, professionelle 24-Stunden-Seniorenbetreuung

Betreuung und Pflege daheim

Home Care 24 hilft Ihnen bei der Auswahl der perfekten Pflegekraft für Ihren Senior, kümmert sich um alle notwendigen Formalitäten und bietet Unterstützung rund um die Uhr

Kosten und Finanzierung der häuslichen Betreuung mit Home Care 24

Die Pflege von Angehörigen ist eine zeitintensive und vor allem kräftezehrende Aufgabe, wenn die pflegende Person noch einem eigenen Job und Haushalt nachgehen muss. Eine Betreuung im Pflegeheim ist eine Möglichkeit. Allerdings kostet diese in Deutschland zwischen 2.000 und 4.000 Euro und ist damit recht teuer. Pflegebedürftige Personen möchten am liebsten im eigenen Zuhause in gewohnter Umgebung versorgt werden. Eine 24 Stunden Betreuung und Pflege in den eigenen vier Wänden von Home Care 24 ist eine ausgezeichnete Alternative, die es den pflegenden Angehörigen ermöglicht, dem eigenen Alltag nachzugehen und ihre Liebsten trotzdem gut versorgt zu wissen. Die Kosten für die häusliche Pflege beginnen bei 1.950 Euro und überschreiten 3.000 Euro nicht. Abhängig von den Fähigkeiten des Pflegers und den Erwartungen des Kunden.
schließen

Sechs gute Gründe, die für uns sprechen

Hoher Qualitätsstandard

Permanente Qualitätskontrollen, um stetig die Leistung für die zu pflegenden Senioren zu verbessern und an aktuelle Begebenheiten anzupassen

Realistische Preisgestaltung

Der Preis wird immer an die Leistung anpasst, denn Seriosität wird bei uns groß geschrieben. Hohe Leistung zu einem fairen Preis

Mehrfach geprüfte Personalvorschläge

Die Kompetenzen der Betreuungskräfte werden von uns direkt geprüft und individuell mit den Bedürfnissen der zu pflegenden Senioren abgestimmt.

Transparenz

Sie erhalten Einsicht in unser komplettes Tätigkeitsfeld, alles geschieht offen, ehrlich, loyal und auf höchstem Standard

24/7 Unterstützung

Wir sind immer für Sie da. Wir lösen Probleme sofort. Wir sind offen für Kontakt und helfen gerne weiter


Begleitete Anreise der Betreuungskraft

Wir gewährleisten ein moderiertes Kennenlernen sowie eine erstklassige Einführung vor Ort (bis 50 km Entfernung vom Standort der Kundenbetreuung), damit sich alle Parteien wohlfühlen

Unsere Pflegekräfte sind eine liebevolle Bereicherung des Alltages Wir leisten, was Ihnen und Ihrer Familie zusteht und bieten Ihnen eine echte Alternative zu Altenheimen. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gern zu den Themen 24-Stunden häusliche Pflege.
Was unsere Pflegekräfte für Sie tun:
sie unterstützen im Haushalt, waschen Wäsche, gehen Einkaufen, kochen, putzen
sie übernehmen die tägliche Grundpflege, dazu gehört die Hilfe beim Baden und Waschen, An- und Ausziehen, Essen, bei Toilettengänge und die Erinnerung an Medikamente
sie sind 24 Stunden rufbereit, auch nachts
sie vereinbaren Termine und übernehmen die Begleitung zum Arzt, zu Behörden etc.
sie schenken individuelle Aufmerksamkeit, ob bei Gesprächen, Spaziergängen, Ausflügen oder Gesellschaftsspielen
Organisiert und strukturiert den Tag des Patienten

Unsere Aufgabe

Als 24-Stunden-Pflegeagentur haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihre Liebsten rund um die Uhr zu betreuen – und das im eigenen Zuhause. Denn jeder Mensch ist einzigartig und hat eine individuelle Zuwendung verdient. Uns ist wichtig, dass unsere polnischen Pflegekräfte auf die Bedürfnisse, Probleme und Wünsche der Patienten eingehen. Deswegen sind Kommunikation und Vertrauen das A und O. Wir möchten alten und pflegebedürftigen Menschen das Leben so angenehm wie möglich gestalten und ihnen helfen, die eigene Würde und Selbstständigkeit zu wahren. Mit den von uns vermittelten Pflege- und Haushaltshilfen aus Polen können Ihre Liebsten in den eigenen vier Wänden bleiben. Durch die spezielle Form der Rund-um-die-Uhr-Betreuung ist unser Pflegepersonal jederzeit erreichbar, auch nachts und bei Notfällen. Das schafft Sicherheit und ist nicht nur für den Pflegebedürftigen beruhigend, sondern auch für Sie als Angehörigen eine große Entlastung. Sie wissen Ihre Liebsten immer in guten Händen.

Häufige Fragen

Rundum-Betreuung im eigenen Zuhause – Antworten auf Ihre Fragen

Wir möchten Sie so umfassend und verständlich wie möglich über unser Angebot rund um die Betreuung und Pflege zu Hause informieren. Deshalb beantworten wir hier besonders häufig gestellte Fragen rund um die 24-Stunden-Betreuung von Home Care 24:
Unter einer 24-Stunden-Betreuung versteht man die häusliche Pflege durch eine im Haushalt lebende Pflegekraft. Dadurch ist der zu Pflegende stets gut versorgt und kann in seiner vertrauten Umgebung bleiben. Damit werden Angehörige entlastet, da auch nachts und in Notfällen stets jemand vor Ort ist. Die Pflegekraft übernimmt nicht nur die Grundpflege, sondern kümmert sich auch um den Haushalt und die Freizeitgestaltung
Nein, auf keinen Fall. Der Begriff „24-Stunden-Betreeung“ suggeriert lediglich, dass die Pflegekraft 24 Stunden abrufbar und in Bereitschaft ist. Natürlich müssen und dürfen sie nicht ununterbrochen arbeiten, sondern sind dazu angehalten, gesetzliche Pausenzeiten einzuhalten. Das Arbeitsrecht regelt die Arbeitszeiten, die normalerweise bei etwa 40 bis 48 Stunden wöchentlich liegen. Auch Höchstarbeitszeiten und Mindestlohn sind einzuhalten
Die meiste Pflegekräfte sind keine ausgebildeten, medizinischen Fachkräfte. Sie dürfen deshalb nur die Grundpflege übernehmen, die Behandlungspflege obliegt ausschließlich examiniertem Pflegepersonal wie Krankenschwestern oder Altenpflegern. Diese übernehmen Aufgaben wie die Verabreichung von Medikamenten, Blutdruckmessen, Verbandswechsel, Legen von Kathetern etc
Das Einstellen einer Pflegekraft ist eine Privatleistung, die vom jeweiligen Kunden selbst getragen werden muss. Allerdings gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten und Steuervorteile, die die Kosten minimieren können
Zunächst haben Pflegebedürftige je nach Pflegegrad Anspruch auf Pflegegeld und Sachleistungen. Das Pflegegeld wird von der Pflegekasse gezahlt und kann frei verwendet werden, also auch für eine Pflegekraft. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine Verhinderungspflege durch die Pflegekasse zu beantragen. Die Pflegeversicherung übernimmt hier eine Ersatzpflege, insofern die private Pflegeperson durch Krankheit oder Urlaub verhindert ist. Sie kann für maximal sechs Wochen im Jahr beansprucht werden. Zudem bezuschussen Pflegekassen die Kurzzeitpflege, sprich eine stationäre Unterbringung nach einem Krankenhausaufenthalt oder wenn die häusliche Pflege für einen gewissen Zeitraum aussetzen muss. Da Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege kombiniert werden können, lassen sich ungenutzte Kurzzeit-Pflegetage für Verhinderungspflege verwenden. Zudem können auch steuerliche Ermäßigungen in Anspruch genommen werden
Die Entsendung einer Pflegekraft umfasst in der Regel zwölf bis Vierundzwanzig Wochen. Danach kehrt sie zu ihrer Familie zurück (für 4 bis 6 Wochen ). Deshalb betreuen meist zwei verschiedene Pflegerinnen einen Patienten im Tandem. Der Wechsel findet nahtlos statt und die Pflegekräfte bleiben gleich, sodass das Vertrauen zum Pflegebedürftigen gewährleistet wird
Wie bereits oben erwähnt, greift auch für Pflegekräfte das deutsche Arbeitsrecht. Obwohl das Pflegepersonal in Polen beschäftigt ist und dort Steuern und Sozialabgaben zahlt, gelten die hierzulande vorherrschenden Regelungen zum Mindestlohn und zur Arbeitszeit. Die Einhaltung von Arbeits-, Ruhe- und Pausenzeiten sowie das Mindestlohngesetzt sind bindend
Wir planen die Anreise der Pflegekraft gemeinsam mit Ihnen. Entweder erfolgt diese mit einem Reisebus zur nächsten Großstadt, in der sie von abgeholt wird, oder aber mit einem Minibus bis vor Ihre Haustür. Wir kümmern uns um die Buchung der Fahrkarten und teilen Ihnen das Anreisedatum sowie Ort und Uhrzeit frühestmöglich mit
Sehen Sie die Pflegerin zukünftig als Teil der Familie an und behandeln sie diese ebenso. Schließlich wird sie sich liebevoll und engagiert um den zu pflegenden Angehörigen kümmern. Das kann sie in vollem Umfang nur, wenn im Gegenzug auch für ihr Wohl gesorgt ist. Ein eigenes Zimmer, ein bequemes Bett und ausreichend Mobiliar, die Nutzung eines Badezimmers und auch das leibliche Wohl sollten gewährleistet werden.
Wir geben uns größte Mühe, die für Ihre Bedürfnisse passende Pflegekraft zu finden. Natürlich kann es trotzdem sein, dass es menschlich einfach nicht passt und sich der Pflegebedürftige und die Betreuungskraft nicht verstehen. Auch andere Mängel wie Verständigungsprobleme können auftreten. Für diese Fälle bemühen wir uns um einen schnellen Austausch und stellen Ihnen andere Kandidaten zur Verfügung
Verträge werden je nach Kundenwunsch geschlossen, meist langfristig auf unbestimmte Zeit. Natürlich sind auch definierte Zeiträume möglich, außerdem können wir gern eine Probezeit vereinbaren. Sie können Ihren Vertrag ohne Angabe von Gründen kündigen. Die Kündigungsfrist liegt bei 14 Tagen.
Für den Fall, dass Ihre Pflegekraft auf Grund von Krankheit oder familiären Notfällen verhindert ist, bemühen wir uns um schnellstmöglichen Ersatz, um die Weiterführung der Betreuung zu gewährleisten

Kontakt

Sie interessieren sich für das Angebot von Home Care 24? Dann helfen wir Ihnen bei Fragen und Wünschen gern kostenlos und unverbindlich weiter. Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 16:00 Uhr per Mail an biuro@24homecare.de oder telefonisch unter (0048) 538 589 267
Dominika
Kundenbetreuung
telefon 0048 538 589 267
email dominika@24homecare.de
Polnisch, Deutsch
Desislava
Personalbeschaffung Manager
telefon 0048 538 431 660
email biuro@24homecare.de
Polnisch, Bulgarisch, Türkisch
Dorota
Personalbeschaffung
telefon 0048 787 003 660
email biuro@24homecare.de
Polnisch, Bulgarisch
Agnieszka
Verträge, Formalitäten, Marketing
telefon 0048 690 62 61 60
email info@24homecare.de
Polnisch, Englisch
24 Home Care Deutschland
ING (SWIFT: INGBPLPW)
PL 90 1050 1139 1000 0090 3191 1176
Lachen ist die beste Medizin.